Abteilung: Radball

 

Ansprechpartner: 

Maurice Gärtner

 

Tel.: 0171-2260759

Trainingszeiten: 

Montags - 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr


Diese Ballsportart wird in zwei verschiedenen Mannschaftsgrößen ausgeübt: 2 Spieler und 5 Spieler. Als Standard ist das 2er Radball zu betrachten, weil hierbei u.a. das Allroundkönnen der Spieler gefragt ist. Das Regelwerk im Radball unterscheidet sich in einigen Punkten sehr stark von denen der bekannteren Ballsportarten. Wir bei der RSV 1905 spielen das 2er Radball mit derzeit 2 Mannschaften.

Natürlich gibt es im Radball auch veschiedene Spielklassen. Neben zwei Schülerklassen, einer Jugend- und einer Juniorenliga - hier wird man jeweils nach dem Alter eingestuft - gibt es noch sechs Amateurligen, angefangen von der Bezirksklasse bis hoch zur Bundesliga.

Begründet durch die kurzen Spielzeiten im Radball hat man immer mehrere Spiele an einem Tag.

Radball ist eine Sportart, die man sehr lange ausüben kann. Während man schon mit 8 Jahren (bei ausreichedner Körpergröße) beginnen kann, ist genauso üblich, auch als über 60 jähriger nach an Altherrenturnieren teilzunehmen